logo eselsberg


Anne Weise
webmaster [@] rpg-eselsberg.de
 

„Lebensqualität im Alter“

In diesem Arbeitskreis treffen sich Personen und Institutionen, denen es ein Anliegen ist, die Lebenssituation älterer Menschen am Eselsberg in den Mittelpunkt zu stellen. Der AK bietet einen Rahmen für Menschen, welche sich aktiv dafür einsetzen, dass Interessen und Bedürfnisse älterer im Stadtteil berücksichtigt und verbessert werden. Dabei arbeiten wir mit anderen Arbeitskreisen der RPG Eselsberg und im Stadtteil eng zusammen, um Doppelstrukturen zu vermeiden.

Der Arbeitskreis ist für neue Mitgestalter/innen offen– einzige Aufnahmebedingung:
die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit.

Sprecherin
Barbara Brändle

Kontakt
Birgit Reiß
Stiftung Liebenau Lebensräume
Ruländerweg 2
89075 Ulm
Telefon: 0731/ 95080378
Email: lebensraum.ulm [at] stiftung-liebenau.de

Arbeitsweise
Wir treffen uns einmal monatlich zu unseren Angeboten und zu zwei Planungstreffen im Jahr.
Dabei werden Ideen gesammelt und das gemeinsame Vorgehen für deren Umsetzung geplant.

Projekte
2009/10, 2013, 2017
wir haben einen „Senioren-Wegweiser“ für den Eselsberg erstellt, in dem alle Kontaktadressen übersichtlich zusammengestellt sind, die für ältere Mitmenschen interessant sein könnten. Dieser Wegweiser wurde im Stadtteil großflächig verteilt.
Im Juli 2013 gab es die erste Aktualisierung, die zweite ist für 2018 geplant.

Angebote
Im monatlichen Wechsel am Donnerstag im Gemeinschaftsraum der Lebensräume für Jung und Alt, Stiftung Liebenau, Ruländerweg 2:

  • Gesprächscafé, 14.30-16.00 Uhr. Vorträge, Information, Anregung und Gespräche bei Kaffee und Kuchen.
  • Frühstück, 9.00-11.00 Uhr. Gemeinsam frühstücken, Gespräche, Kontakte, geselliges Beisammensein.