Menü Schließen

Willkommen bei der RPG Eselsberg!

Die RPG Eselsberg ist als „runder Tisch“ Teil des Dialogmodells der Stadt Ulm. Nach einem Beschluss des Ulmer Gemeinderates von 1997 sollen sich Bürger und Bürgerinnen an der Gestaltung und Weiterentwicklung ihres Stadtteils beteiligen können. Bürgerschaftliches Engagement wird dadurch gefördert.

RPG Eselsberg

Die RPG Eselsberg unterstützt durch praktisches Engagement und finanzielle Hilfe sowohl verschiedene eigene Projekte und Aktionen im Stadtteil (wie z.B. den Flohmarkt in der Ladenzeile am Stifterweg oder die Stadtteilzeitung „dr’ Eselsberger“) als auch Projekte und Aktionen anderer Institutionen. Der RPG sind verschiedene Arbeitskreise angeschlossen.

Alle Bürgerinnen und Bürger des Eselsbergs sowie hauptamtlich Beschäftigte verschiedener am Eselsberg tätiger Institutionen können Mitglied der RPG sein. Die Teilnahme/ Mitwirkung ist zwanglos und jederzeit möglich.

Mitmachen erwünscht!
Die Arbeitskreise sind offen für alle interessierten Menschen aus dem Stadtteil; es ist selbstverständlich möglich, zeitlich befristet oder auf spezielle Projekte beschränkt aktiv zu werden.
Unter dem Motto „Mitmachen erwünscht!“ ist es in der Regionalen Planungsgruppe, wie den Arbeitskreisen das Ziel, zu erfahren, was die Menschen am Eselsberg bewegt und wie sie sich für die Umsetzung von Veränderungen und Verbesserungen persönlich einbringen können.

Eselsbergfest

25 Jahre RPG – ein Fest für Jung und Alt

9. Juli 2022
15 bis 22 Uhr
auf dem Gelände des VfB

Mehr erfahren

AKTUELLES
Kommen Sie vorbei oder sagen Sie es weiter!

Digitaltag in der Quartierszentrale am 24. Juni 2022
3 verschiedene Praxiswerkstätten können besucht werden:
  • 10 – 12 Uhr: Welche Apps gibt es und wofür sind sie?
  • 13 – 15 Uhr: Wie suche ich im Internet?
  • 16 – 18 Uhr: Der virtuelle Doktor.
  • Mehr Informationen (PDF)

    Der Arbeitskreis “Lebensqualität im Alter” der RPG Eselsberg startet wieder mit dem beliebten Frühstück und Gesprächscafé.
    Weitere Informationen (PDF)

    “ulm macht sport – umsonst und draußen” geht in die zweite Runde!
    Mit neuen Kursen und einer Ausweitung des Angebots in den Stadtteil Eselsberg.
    Detaillierte Beschreibungen zu den Kursen finden Sie unter https://www.ulm.de/ulm-macht-sport.

    Simone Kottmann koordiniert die aktuell benötigten Dolmetscherdienste der Stadt Ulm.
    Es werden weiter Personen gesucht, die russisch oder ukrainisch übersetzen können. Infos gibt es bei s.kottmann [AT] ulm.de.

    Das Testzentrum im Stifterweg 100 ist ab Donnerstag, 16.12.21 wieder geöffnet.
    Informationen zum Testzentrum und zur Buchung stehen auf der Website https://corona-testcenter-ulm.de/ und auf der Homepage der Stadt Ulm unter https://www.ulm.de/0/zsddv/corona-testzentren zur Verfügung.

    Gelbe Säcke am Eselsberg
    Die EBU weist ausdrücklich darauf hin, dass die Gelben Säcke, wie auch die Mülltonnen frühestens am Vortrag der Abfuhr ab 13 Uhr bereitgestellt werden dürfen. Pressemitteilung der EBU (PDF)

    Flyer der RPG Eselsberg (PDF)